» » » » Kaltgewalzte Nickelfolien und Nickelbänder W.-Nr. 2.4068
Kaltgewalzte Nickelfolien und Nickelbänder W.-Nr. 2.4068
Zoom
Ich habe gesehen, dieses Produkt woanders günstiger.

Kaltgewalzte Nickelfolien und Nickelbänder W.-Nr. 2.4068

-CPNR51

W.-Nr. 2.4068
LC-Ni 99.2
N02201
BS BA12

Quantität : 
+
-
Verfügbarkeit Auf Lager

Dimension-Prix-1896

175.60€ zzgl. MwSt.
210.72€ inkl. MwSt.
Zur Angebotsanfrage

  Dimension
Prixprix
CLINQUANT NICKEL 5M.150 X 0.05210.72€
CLINQUANT NICKEL 5M.150 X 0.10174.36€
CLINQUANT NICKEL 5M.150 X 0.20304.68€
CLINQUANT NICKEL 5M.150 X 0.30444.12€
Facebook - Partager
LinkedIn
Viadeo
Beschreibung
Kommentare

Anwendungsbeispiele:

Reines Nickel hat eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit besonders in alkalischen Medien, auch bei Temperaturen über 300 °C.
Es wird im chemischen Apparatebau und in der pharmazeutischen Industrie eingesetzt. Da Nickel unempfindlich gegen chemische Angriffe ist sichert es die absolute Reinheit der verarbeiteten Produkte.

Durch den niedrigeren Kohlenstoffgehalt hat die Güte 2.4068 weniger Carbidausscheidungen bei Temperaturen über 300° Celsius und daher eine bessere Korrosionsbeständigkeit als die Nickelgüte 2.4066 (Alloy 200). Durch den geringeren Kohlenstoffgehalt in der Legierung 2.4068 werden die mechanischen Werte etwas verringert, jeoch verbessert sich die Duktilität.

Weitere Anwendungsbeispiele:
Herstellung von Fluor und Chlorwasserstoffen sowie FCKW Herstellung von NaOH (Ätznatron)
Lagerung und Transport von Phenolen
Herstellung von Seifen und Kunstseiden
Kernlagen von Münzrohlingen

Der Werkstoff ist nicht als Federnwerkstoff geeignet.

Bei hohen Anforderungen an mechanischen Eigenschaften sollten ausscheidungshärtbare Nickellegierungen wie Alloy718 oder Nickelberyllium eingesetzt werden.

 

 

Werkstoff-Zusammensetzung: 

Ni: > 99,2%
C: < 0,02%

Fe: max. 0,4%

Mn: max. 0,3%

Si: max. 0,1%

Cu: max. 0,25%

 

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Kommentare

Benutzermeinung für Kaltgewalzte Nickelfolien und Nickelbänder W.-Nr. 2.4068 (0 Bewertungen)

pixel_trans
Zur Zeit gibt es keine Meinung über diesen Artikel, seien Sie der Erste.
pixel_trans
pixel_trans
[Kommentar hinzufügen]
Zurück zum Anfang